AC/DC

1-5 von 5

AC/DC wurde 1973 gegründet und gehört zu den Pionieren des Hard Rock. Sie wurden 2003 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Nach dem Tode Bon Scotts engagierten Sie Brain Johnson als Sänger, mit dem sie das Album Back in Black fertigstellten. Mit diesem Album schufen Sie das drittmeistverkaufte Album der Welt. Insgesamt verkauften sich Ihre Platten über 200 Millionen mal, was sie zur erfogreichsten Hard-Rock-Band bislang macht.